Kalender
« August 2022 »
KW Su Mo Tu We Th Fr Sa
30
01
02
03
04
05
06
31
07
08
09
10
11
12
13
32
14
15
16
17
18
19
20
33
21
22
23
24
25
26
27
34
28
29
30
31

Verwaltung

>>Termin anmelden

>>Termin bearbeiten

Alte Patienten, alte Gefäße, schwache Herzen – wie therapieren?

Online Fortbildung via Microsoft Teams

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
das Durchschnittsalter der Bevölkerung in den Industriestaaten ist einem raschen Anstieg unterworfen. Das mittlere Alter der Bevölkerung in den Industriestaaten liegt derzeit bei 36 Jahren und wird bis zum Jahr 2050 bei 55 Jahren liegen. Es ist dabei festzuhalten, dass – vor allem auch durch den Fortschritt, den die kardiovaskuläre Medizin in den letzten Jahren erfreulicherweise durchlaufen konnte – eine steigende Lebenserwartung der alternden Bevölkerung verzeichnet werden kann, was in der Konsequenz eine steigende Anzahl von immer älteren und komplex-kranken (auch Komorbiditäten) Patientinnen und Patienten in der kardiologischen Versorgung bedingt.
Im zweiten Teil unserer Symposienreihe möchten wir die Thematik insbesondere hinsichtlich der koronaren Herzerkrankung und der Cholesterinsenkung vertiefen, aber auch der Herzinsuffizienz und insbesondere der diastolischen Herzinsuffizienz und der Machbarkeit der medikamentösen Therapie im Alter besondere Beachtung schenken. Erneut haben wir namhafte Referenten für diese Veranstaltung gewinnen können und freuen uns über Ihre zahlreiche Beteiligung.

Beginn:
Ende:

30.06.2021, 17:00
30.06.2021, 19:00

Wo:

Klinikum Fürth - online Fortbildung
Jakob-Henle-Straße 1
90766 Fürth

Veranstalter:

Klinikum Fürth

Referent:

s. Flyer

Zertifiziert?

Fortbildungspunkte sind beantragt.

Anmeldung:

Anmeldung ist erforderlich.

E-Mail: Vanessa.Scullion@klinikum-fuerth.de